Frequently Asked Questions


  • Das Safelet-Armband und die App sind mit Android 5.0+ und iOS 7.0 kompatibelcompatible with Android 5.0+ and iOS 7.0
  • Die Safelet-App für Beschützer ist mit Android 4.1+ und iOS 7.0 kompatibel

Wir haben die Produktion Anfang März 2016 in Betrieb genommen. Derzeit versenden wir die Safelets weltweit. Der derzeitige offizielle Partner von Safelet in Deutschland ist Familero. Die Aufträge werden innerhalb von 2 bis 4 Werktagen geliefert, je nach Region. Bitte kontaktieren Sie uns unter support@safelet.com, wenn Sie Fragen zum Versand haben.

Wir akzeptieren im Moment Zahlungen via PayPal, alle großen Kreditkarten und iDeal.

Im ersten Schritt laden Sie die Safelet-App herunter, die für Android-Geräte via Google Play erhältlich ist und für iOS-Geräte über den App-Store

After that, the app will take you through a simple step-by-step installation process. See full explanation.

Please watch the video below.

" width="300" height="150" src="data:image/gif;base64,R0lGODlhAQABAIAAAAAAAP///yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7" data-mce-object="video" class="mce-object mce-object-video">

Safelet funktioniert so: Eine Person, die in Gefahr ist, verschickt schnell eine Alarmmeldung von Ihrem Safelet aus. Da das Armband mit dem Smartphone der Trägerin verbunden ist, schickt die Safelet-App das Alarmsignal über das Mobiltelefonnetzwerk an die Beschützer, die von der Trägerin vorher dazu ausgewählt wurden – Freunde und Familie, die sich bereit erklärt haben, im Notfall zu helfen. Die Trägerin des Safelets hat auch die Möglichkeit, Hilfe aus einem erweiterten Beschützer-Netzwerk zu erhalten. Dieses besteht aus Leuten, die sich dazu entschieden haben, das Alarmsignal zu empfangen, wenn jemand in ihrer Nähe ihr Safelet-Armband aktiviert hat.

Das Alarmsignal wird über eine Bluetooth-Niedrigenergie-Verbindung auf das Smartphone der Trägerin übertragen. Das bedeutet, daß sich das Mobilgerät höchstens 20 m entfernt vom Safelet befinden darf, um das Signal noch übertragen zu können.

Wenn Sie Ihr Safelet-Armband konfigurieren, werden Sie von der App dazu aufgefordert, eine Notrufnummer einzugeben. Wenn Sie sich in den Vereinigten Staaten aufhalten, empfehlen wir Ihnen, die 111 als Notrufnummer einzutragen. Beschützer können diese Nummer mit einem Klick in der Safelet-App anwählen, wenn Sie den Alarm aktiviert haben. So wird wertvolle Zeit gespart.

259/5000
Safelet kommt mit einer Münzzelle. Der Lebenszyklus der Münzzelle beträgt 8 bis 9 Monate. Der Münzzelltyp ist CR2025 und ist bei jedem elektronischen Laden leicht zugänglich. Sie können die Münzzelle ersetzen, indem Sie die untere Abdeckung des Safelets abschrauben. Der Schraubentyp ist T3.

Dem Safelet-Armband macht Regen nichts aus, aber ein Besuch unter der Dusche schon!